Artikelformat

G wie Gewinnung von Abonnenten

Hinterlasse eine Antwort
Quelle: Newsletter Anmeldung Mister Spex

“Melde dich für unseren Newsletter an” — super. Wie viele klicken und melden sich an? Keiner. Ob Blogger oder Großunternehmen, wir alle kennen das Problem, es melden sich nicht genügend Abonnenten für deinen Newsletter an. Deshalb geben wir dir heute 5 nützliche Tipps an die Hand, wie du ab sofort mehr Abonnenten für deinen Newsletter gewinnst.

1. Ziel und Strategie

Um die richtigen Abonnenten für deinen Newsletter zu gewinnen, solltest du dir zunächst Gemdanken machen, was du mit deinem Newsletter bezwecken möchtest und wen du damit ansprechen möchtest.

Dabei solltest du bereits jetzt darüber nachdenken, wie oft du den Newsletter versenden möchtest oder ob du deinen Abonnenten die Möglichkeit geben möchtest, dies mit einem Preference Center selber zu bestimmen.

2. Anreiz schaffen

Warum hast du dich für den letzten Newsletter angemeldet? Vermutlich nicht einfach so, sondern es gab etwas dafür. Sei es der kostenlose Versand in Ihrem Onlineshop oder ein 10 % Voucher für Ihre Bestellung, all diese Incentives steigern die Zahl deiner Abonnenten.

Im B2B Bereich eignen sich zur Generierung von Leads eher kostenlose Studien mit Brancheninsights, Checklisten, Whitepaper oder E-Books. Thematisch sollten diese sich selbstverständlich mit den Interessen deiner Zielgruppe decken.

Dennoch solltest du trotzdem eine gute Qualität des Newsletters gewährleisten und über relevante Themen berichten, sonst verlierst Du deine Abonnenten wieder. Eine weitere Möglichkeit sind andere Mehrwerte, die nur für Newsletter Abonnenten verfügbar sind. Dies könnten Artikel sein, die nur zu Beginn lesbar sind. Über die Newsletter Anmeldung wird der ganze Artikel freigeschaltet, wie in folgendem Beispiel von Horizont.

Artikel von Horizon zum Freischalten

Seit der DSGVO sind all diese Themen rechtliche Grauzone. Daher solltest du zunächst durch Ihren Anwalt prüfen lassen, ob rechtlich alles im Rahmen ist.

3. Wo

Im nächsten Schritt stellt sich die Frage, wo du den Newsletter bewerben sollst. Hier bieten sich zunächst interne und externe Möglichkeiten:

Intern

  • auf dem eigenen Blog / der eigenen Website
  • auf den eigenen Social Media Kanälen
  • Gewinnspiele auf den eigenen Kanälen
  • in deiner E-Mail Signatur
  • bei Online-Bestellvorgängen
  • in Publikationen wie Whitepapern – “Keine Updates zu E-Mail Marketing Trends mehr verpassen und direkt für unseren Newsletter anmelden.”

Extern

  • Gewinnspielkooperation mit Partnern, die über die richtige Zielgruppe und Reichweite verfügen
  • Platzierung Deiner Newsletter-Anmeldung auf der Website von Partnern
  • Platzierung Deiner Newsletter-Anmeldung im Newsletter von Anderen

4. Wie

Keep it simple. Wenn sich jemand für deinen Newsletter anmelden möchte, sollte er sich nicht durch ewige Dialoge klicken oder zu viele Felder ausfüllen müssen. Achte vor allem darauf, dass die Anmeldung mobil optimiert ist. Und, ganz wichtig, DSGVO konform. Weitere Informationen dazu findest du in unserem Artikel D wie Double Opt-in.

Beispiele

Newsletter Anmeldung durch Pop-Up von xouxou

Pop-ups nerven, wenn sie nicht richtig gestaltet und eingebunden werden. Warte daher kurz, bis die Anmeldung eingeblendet wird. Achte zudem auf ein modernes Design und werde kreativ. Oder würdest du dich bei “Melden Sie sich für unseren Newsletter an.” anmelden?

Newsletter Anmeldung bei Talkwalker

Talkwalker bietet ein schönes Beispiel für die Anmeldung über Lead Magneten wie Reports. Klar, um derartige Dokumente zu kreieren, bedarf es einigem Aufwand, der sich jedoch auszahlt. Zudem erreichen Sie mit Ihren Newslettern garantiert relevante Abonnenten, sofern dein Lead Magnet und deine Newsletter die gleichen Themen behandeln.

Newsletter Anmeldung von Kubbi & Co

Im Beispiel von Kubbi & Co werden Instagram Abonnenten durch einen 10 % Voucher zur Newsletter Anmeldung animiert, den diese nur erhalten, wenn Sie sich für den Newsletter anmelden.

Was ist euer bester Weg, um Abonnenten zu gewinnen?

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.