Artikelformat

Kampagnenideen im Mai

Hinterlasse eine Antwort

Der Monat Mai bringt wieder einige Feier- und Aktionstage mit sich. Welche das sind und wie ihr daraus spannende Kampagnen für euer E-Mail-Marketing machen könnt, verraten wir euch in diesem Beitrag.

Alles neu macht der Mai

Bekanntlich macht der Mai ja alles neu – aber warum eigentlich? Das Sprichwort stammt aus dem Frühlingslied “Alles neu, macht der Mai, macht die Seele frisch und frei”, das um 1820 geschrieben wurde. Bis heute steht der Monat Mai für Aufbruch und Neuanfang. Sowohl die Natur als auch die Menschen blühen auf und kommen nach dem langen, dunklen Winter zurück zum Leben.

Dieses Bild des Neuanfangs könnt ihr super in eurem Marketing nutzen. Ihr wollt eurem Newsletter schon länger einen frischen Anstrich geben? Dann ist das euer Zeichen, es zu tun. Mit dem Aufhänger “Alles neu macht der Mai” könnt ihr den neuen Look dann auch gleich euren Leser:innen präsentieren.

Im E-Commerce kann der Mai gut genutzt werden, um ein paar “Ladenhüter” aus dem Shop loszuwerden. Vielleicht wollt ihr bestimmte Produkte nicht länger verkaufen, habt aber noch ein paar Restbestände. Dann bietet sich dafür eine Rabattaktion an, wie es Vite EnVogue zum Tanz in den Mai gemacht hat.

Der Monat Mai eignet sich auch perfekt für den Launch von neuen Produkten, die ihr auch hier wieder in der E-Mail bewerben könnt.

Muttertag

Eigentlich sollte man nicht auf einen Tag im Jahr warten, um mal wieder die Mutter anzurufen und Danke zu sagen. Trotzdem steht der Muttertag, der dieses Jahr auf den 8. Mai fällt, immer wieder hoch im Kurs – und spielt vor allem Blumenläden und Pralinenverkäufer:innen in die Karten.

In Zeiten, in denen viele Menschen – unweit des eignen Heimatlandes – leiden und sowohl Angehörige, als auch das eigene Zuhause verlieren, sind wir mit den Gedanken oftmals ganz woanders. So ging es auch dem Team der Gin-Marke Elephant Gin. Statt einen Rabattcode zu vergeben, widmen sie den diesjährigen Muttertag Ukrainischen Müttern und haben dazu die Einnahmen eines Tages an Organisationen vor Ort gespendet.

Auch beim Muttertag kann das Thema Personalisierung eine Rolle spielen. Denn welche Mama würde sich nicht über ein besonderes, personalisiertes Geschenk freuen, wie z.B. eine nachhaltige Trinkflasche von Dopper mit einem Bild oder einer persönlichen Botschaft.

Wenn du also ein personalisierbares Produkt anbietest, solltest du unbedingt darüber nachdenken, dieses an Tagen wie dem Muttertag zu bewerben. Dabei ist jedoch eine längerfristige Kommunikation und gewisse Vorlaufzeit wichtig, damit das personalisierte Produkt auch rechtzeitig bei den Müttern ankommt.

Museumstag

Am 15. Mai ist Internationaler Museumstag. Der Tag wurde 45 Jahren vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und hat das Ziel auf Museen in Deutschland und weltweit aufmerksam zu machen.

Auf der Website des Internationalen Museumstages können sich teilnehmende Museen im Programm listen lassen und ihre Aktionen bewerben. Um zu den geplanten Programmpunkten zu informieren, kann dazu per E-Mail (z.B. im regelmäßigen Newsletter) informiert und zur Teilnahme angeregt werden.

Die Berlinische Galerie informiert per Mail zu Programmpunkten am Museumstag.

Vatertag

Wie jedes Jahr wird der Vatertag hier in Deutschland an Christi Himmelfahrt gefeiert, dieses Jahr am 26. Mai. In vielen Teilen Deutschlands ist der Tag auch als Männer- oder Herrentag bekannt und wird gefeiert, indem die Männer – meist mit Bollerwagen und Bierkasten im Gepäck – losziehen.

Sicherlich ist dieses Ritual bei vielen weniger beliebt und der Tag wird lieber anders verbracht. Genau wie zum Muttertag wird der Tag gern dazu genutzt, dem Vater eine kleine Freude zu machen. Manchmal reicht dafür ein einfaches Danke aus, das ihr als Brand an alle Väter da draußen aussprechen könnt. Natürlich kommen aber auch hier viele Rabattaktionen zum Einsatz, welche die Empfänger:innen für ein Geschenk nutzen können.

Zum Vatertag gibt es einen Rabatt auf Männer-Pflegeprodukte.
Lasst doch mal den Papa entscheiden, wo der nächste Urlaub hingehen soll.

Ihr wollt über anstehende Feier- und Aktionstage auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert den fuchs+wald Marketingkalender. Wir freuen uns auf eure Mai-Kampagnen! Schickt uns gerne eine E-Mail oder teilt sie auf Instagram mit dem Hashtag #kampagnenideen2022 und @fuchsundwald.

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.