Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘Newsletter

Artikel

Love is in the air — unsere Top 5 Kampagnen zum Valentinstag

Hinterlasse eine Antwort

Liebe und Emotionen als Träger Ihrer Werbebotschaft. A perfect match! Der Februar bietet perfekten Anlass Ihre Produkte oder Dienstleistungen mit Liebe und Romantik zu verpacken. Oder doch lieber gegen den Strom mit einer Anti-Kampagne am Tag der Singles? Wir haben uns den fuchs+wald Kampagnenkalender geschnappt und stellen Ihnen heute unsere Liebslings-love Kampagnen vor.

Haben Sie den fuchs+wald Kalender mit Kampagneninspiration für jeden Monat noch nicht? Dann können Sie diesen hier herunterladen.

Gerade weil die Geister am Valentinstag gespalten sind, empfiehlt es sich, herauszufinden, ob ihre Abonnenten gerade auf Wolke sieben schwebend im Liebesnewsletter-Rausch sind, oder ob sie eher durch eine humorvolle Single-Kampagne erreicht werden können.

Artikel

E wie Erfolgsmessung

Hinterlasse eine Antwort

2018 geht zu Ende, Weihnachtstrubel, volle Warenkörbe und ein straffer Kampagnenplan. Zeit, das Jahr aus E-Mail-Marketing-Kampagnen Sicht Revue passieren zu lassen. Doch welche KPI’s sind im E-Mail-Marketing Bereich ein Must?

Zustellrate

Wie viele E-Mails zugestellt bzw. nicht zugestellt werden konnten, wird durch die Zustellrate ausgedrückt.

Artikel

C wie Consumer Lifecycle

Hinterlasse eine Antwort

Alles was Sie zum Consumer Lifecycle wissen müssen, um Kunden nachhaltig an sich zu binden, erfahren Sie hier. Anhand von Beispielen zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr E-Mail-Marketing effektiver gestalten.

Was ist der Consumer Lifecycle?

Ein unbekannter Interessent wird durch ansprechenden Content in den Bann Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung gezogen. Dieser Interessent soll nun zum Kunden konvertiert werden. Kauft der Kunde, befindet er sich in der Phase des Customer Engagements. Diese Stufe kann sich je nach Konkurrenzsituation beziehungsweise je nach Geschäftskonzept auf einen einzigen Kauf beschränken, sich aber auch über mehrere Jahre ziehen. An dieser Stelle ist die Stärkung der Kundenbindung besonders wichtig um Inaktivität zu vermeiden. Der ROI ist in dieser Phase, in der Kunden zu einem erneuten Kauf bewegt werden sollen, besonders hoch. Im Vergleich zu der Neukunden-Gewinnungsphase hat man an dieser Stelle einen geringeren cost-per-order. (Quelle: Comwarp)